Akupunktur

Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).
Hierbei werden Nadeln in sogenannte Akkupunktur-Punkte gestochen.
Eine andere Methode besteht in der Erwärmung der Punkte, was auch als Moxibustion bezeichnet wird. Weltweite klinische Studien zeigen eine hohe Wirksamkeit der Akupunktur in vielen Krankheitsgebieten oder auch zur Vorbeugung von Erkrankungen.
Wir sind Mitglieder der Deutschen Akademie für Akupunktur e.V. und wenden diese Form der Therapie bei verschiedenen urologischen Erkrankungen an, wie zum Beispiel immer wiederkehrende Blasenentzündungen, Immunabwehrschwächen, unerfüllter Kinderwunsch bei Männern sowie bei interstitieller Cystitis.